3 Hinweise auf ein Kanalproblem

Starke Stürme und extreme Temperaturen sind ein Rezept für eine Katastrophe, die das Sanitärsystem Ihres Hauses dämpfen könnte. Diese Bedingungen können für Ihre Hauptkanalisation besonders anstrengend sein.

Stürme unterstützen regelmäßig die Hauptkanalisation, und zusätzlich zu den zu hohen Temperaturen in den Sommermonaten führen die Wetterbedingungen umgehend zu verstopften Hauptkanalisationen und Schäden an Häusern. Es ist nicht das Wetter an sich, das die Probleme verursacht. Es ist das aggressive Wachstum von Baumwurzeln in den Kanalrohren, das dazu führt, dass sich die Kanalisation verstopft und die Haushaltsabwässer verstopfen.

Anzeichen von Kanalrückstau

Aber woher wissen Sie, ob Ihre Hauptkanalisation wirklich gesichert ist oder nicht? Drei wesentliche Anzeichen für dieses Problem sind:

1. Ein übler Gestank aus den Abflüssen.

2. Langsam entleerende Badewannen oder Wäschelinien.

3. Wenn die Verwendung anderer Vorrichtungen, die mit Ihrer Hauptleitung verbunden sind, zu einer Wasserrückhaltung an Orten wie Toiletten oder Duschen führt.

Finden Sie Ihren lokalen Sanitär- und Entwässerungsservice und lassen Sie ihn so schnell wie möglich einen unserer erfahrenen Servicetechniker schicken, wenn Sie diese Symptome in Ihrem Haus sehen.

Was man tun kann

Obwohl Backups und Schäden an einer Hauptkanalisation wie ein Problem erscheinen können, das auf später verschoben werden kann, ist es das absolut nicht. Wenn Abwasserkanäle erstickt werden und nicht sofort von Wurzeln befreit werden, kann sich das Rohabwasser in Ihre Badewannen und Waschbecken zurückziehen und erhebliche Kollateralschäden verursachen. Da die Hauptkanalisation die Rohrleitung ist, die den Abfall aus allen Ihren Haushaltsabläufen zur Kläranlage transportiert, ist die Kanalpflege und -pflege besonders wichtig. Glücklicherweise können Kanalrückstau und Schäden an der Hauptkanalisation durch einen erfahrenen Kanallösungsspezialisten (https://www.starkrohrreinigung.de/rohrreinigung-im-landkreis-darmstadt-dieburg/) behoben werden. Achten Sie also auf die ersten Anzeichen eines Kanalausbaus in den letzten Sommerwochen und machen Sie es zum besten, stressfreisten Monat aller Zeiten!

Müssen Sie einen Fachmann für Rohrreinigung anrufen?

Wenn Sie bereits mit Wasserschäden durch einen verstopften Kanal zu kämpfen haben, sind die Sanitär- und Wasserreinigungsexperten bereit und können Ihnen helfen.