Anfänger SUP Tipps: der Super-Vorwärtshub

Der Vorwärtshub ist eine der besten Möglichkeiten, sich selbst zu stabilisieren. Nun, da Sie stehen, nimm ein paar Schläge auf beiden Seiten. Spüren Sie, wie das Board stabiler wird, wenn Sie anfangen, durch das Wasser zu gehen. Jetzt wollen wir diesen Schlag verbessern, um Ihnen das Leben zu erleichtern.

Sei locker
Sich ruhig und bequem zu fühlen ist wirklich wichtig. Ihr Körper ist Ihr Stoßdämpfer: Füße parallel, leicht gebeugte Knie, Ihre Beine reagieren auf Strömung und stoßen im Wasser. Sei behaglich und vergiss nicht, Spaß zu haben.

Erreichen
Fassen Sie die Klinge neben Ihrem Brett ungefähr vier Fuß vor Ihren Zehen an, während Sie den Unterarm ausstrecken, wobei Sie Ihre obere Hand als Führung benutzen. Erreichen Sie nur so weit, wie es Ihnen während Ihres Schlaganfalls angenehm ist. Halten Sie den Ellenbogen Ihres Oberarms nah an Ihrem Kopf, um einen Schulterstress zu vermeiden.

Fang
Nach dem Erreichen so weit wie möglich, legen Sie die Klinge reibungslos (denken Sie kein Spritzen) neben Ihrem Brett.

Kraft
Die Kraftphase Ihres Schlaganfalls beginnt dort, wo Sie Ihr Paddel einsetzen. Ziehen Sie sanft durch das Wasser, beugen Sie sich in der Taille mit dem Schlag, der zu Ihren Füßen endet, und nicht weiter. Wenn du an deinen Füßen vorbeiziehst, ist es verschwendete Energie, die das Board tatsächlich verlangsamt.

Technisch
Der perfekte Schlaganfall ist 90 Prozent Körper und 10 Prozent Arme. Ihre Reichweite und Kraft kommt von der Drehung Ihres Körpers an den Hüften, Rumpf und Schultern, mit Ihrem Kern, um Ihren Schlag durch das Wasser zu fahren. Wenn Sie die Klinge gelegt haben, wickeln Sie Ihren Körper mit den großen Muskeln des Kerns ab und beugen Sie sich wieder in der Taille. Im Wesentlichen sollten Sie sich durch das Wasser ziehen, während die Klinge stationär bleibt. Halten Sie die Klinge so nahe wie möglich am Brett und so vertikal wie möglich. Dadurch bleiben Sie immer geradeaus. Und versuche zu schauen, wohin du gehst, nicht zu deinen Füßen.

Wiederherstellung
Sobald die Klinge auf Ihre Füße kommt, beginnen Sie Ihre Herstellung. Versuchen Sie, die Klinge zu falten, indem Sie die Schulter Ihres Oberarms fallen lassen und dabei die Stromversorgungsfläche von der Schiene wegdrehen. Das glättet die Freigabe und hilft dem Paddel, sich aerodynamisch zurück zum Fang zu bewegen. Denken Sie daran, Ihre Reichweite zu erweitern. Keine Eile. Nehmen Sie sich Zeit und wählen Sie Ihren Strich. Und wir müssen Sie wahrscheinlich nicht daran erinnern: Viel Spaß.

Lesen Sie hier mehr SUP Tipps für Anfänger

https://www.supboard-99.de/