Kvdiespinner

Wege, wie Sie Ihren Kindern Ihre Liebe zeigen können

Eines der wichtigsten Dinge als Kind ist es, sich von den Eltern geliebt zu fühlen. Darum erfahren Sie hier, auf welchen Wegen Sie Ihren Kindern Ihre grenzenlose Liebe zeigen können.

Spiele

Sicherlich kennen Sie die leuchtenden Kinderaugen, wenn Ihr Kind ein neues Geschenk auspacken darf. Zum Beispiel Puzzles sind hierfür sehr gut geeignet, weil Ihr Kind nicht nur damit spielen kann, sondern zudem seine kognitiven Fähigkeiten gefördert werden. Durch die Puzzle Offensive Bewertung können Sie den für sich geeigneten Anbieter für Puzzles finden. Weiterer Vorteil von einem Puzzle ist, dass Sie dieses zusammen mit Ihrem Kind lösen können und dadurch wertvolle Zeit miteinander verbringen.

Denn Ihr Kind freut sich riesig darüber, wenn Sie, ohne dass es betteln muss, mit ihm gemeinsam spielen. Dazu sind Rollenspiele super geeignet, aber eben auch Puzzles oder Brettspiele. Vielleicht möchten Sie ja auch gemeinsam mit Ihrem Kind eine Autorennbahn aufbauen oder eine Höhle aus Kissen und Decken bauen? Der Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt, und vermutlich werden Sie sogar selbst ein wenig Spaß an den Spielen finden.

Zuhören

Ihr Kind ist ein kleiner Erwachsener, weswegen es auch mit seinen Sorgen, Ängsten und Wünschen ernst genommen werden möchte. Dies zeigt sich häufig durch ein ausgeprägtes Mitteilungsbedürfnis, wovon gestresste Erwachsene leicht genervt sein können. Nehmen Sie sich von nun an die Zeit, Ihrem Kind aufmerksam zuzuhören und nehmen Sie es als vollwertigen Gesprächspartner wahr.

Damit bekommt Ihr Kind nicht nur Ihre Liebe zu spüren, sondern entwickelt sich zudem zu einem selbstbewussten Menschen, da es als Kind gemerkt hat, dass seine eigene Meinung gehört und akzeptiert wird.

Spaß

Morgens herrscht Hektik, damit alle rechtzeitig in den Kindergarten beziehungswiese in die Schule und in die Arbeit kommen. Mittags muss gekocht werden und dann stehen auch schon die Hausaufgaben an. Dann folgt das Abendessen und schon ist der Tag rum und es ist Schlafenszeit. Im stressigen Alltag kommt der Spaß häufig zu kurz, doch gerade der ist für Kinder doch so wichtig.

Nehmen Sie sich darum von nun an bewusst Zeit, ein wenig mit Ihrem Kind herumzualbern. Dabei ist es ganz egal ob Sie gemeinsam Blödsinn reden, herumtollen oder aber Ihr Kind so richtig durchkitzeln. Ihr Kind wird dadurch ausgepowert und freut sich zudem über die Aufmerksamkeit, die es von Ihnen bekommt.

Körperliche Nähe

Ganz egal, ob Ihr Kind sehr gerne kuschelt oder nicht – ein jedes Kind benötigt körperliche Nähe. Nehmen Sie sich darum unbedingt regelmäßig die Zeit, Ihrem Kind Zuneigung in Form von Massagen oder Streicheleinheiten zu schenken. Genauso sind Händchenhalten und Kuscheln sehr wichtig. Dadurch fühlt sich nicht nur Ihr Kind besser, sondern auch Ihre Eltern-Kind-Bindung wird dadurch gestärkt.

Exklusivzeit

Insbesondere dann, wenn Sie mehrere Kinder haben, sollten Sie sich exklusiv Zeit für jedes Einzelne davon nehmen. Denn Ihr Kind freut sich sehr, wenn es Sie eine Weile ganz für sich alleine haben kann. Legen Sie dann unbedingt auch Ihr Handy zur Seite und schenken Sie Ihrem Kind Ihre ungeteilte Aufmerksamkeit.