Möglichkeiten Ihr Zuhause vor Eindringlingen zu schützen

Tipps von http://www.locksecure.nl/slotenmaker-den-haag, wie Sie Ihr Zuhause vor Eindringlingen schützen können!

Installieren Sie Qualitätsschlösser an allen Außentüren. Ein erfahrener Einbrecher, der mit einem Schraubendreher oder einem dünnen Messer bewaffnet ist, braucht nicht viel, um ein billiges Schloss zu öffnen. Die teureren Schlösser haben spezielle Eigenschaften, die das Einbrechen erschweren.

Verwenden Sie mehrere Schlösser an allen Außentüren. An jeder Tür sollten mindestens zwei Schlösser angebracht sein. Je mehr Zeit Sie einen Möchtegern-Eindringling aufwenden lassen, um an Ihren Schlössern vorbeizukommen, desto unwahrscheinlicher ist es, dass er dort stehen möchte, um einzubrechen. Fügen Sie zusätzliche Schlösser in Bereichen des Hauses hinzu, die nicht gut sichtbar sind.

Verwenden Sie Fensterschlösser oder Anschläge an allen Fenstern im Keller und im Erdgeschoss. Bei doppelt aufgehängten Fenstern kann es sich um ein Schloss handeln, das am beweglichen Teil des Fensters befestigt und verriegelt wird. Sie sind in der Regel so gemacht, dass das Fenster leicht geöffnet werden kann, um eine Belüftung zu ermöglichen, aber nicht genug, damit jemand durch das Fenster eindringen kann.

Fügen Sie dem Garagentor ein Schloss hinzu. Viele Hausbesitzer denken nicht daran, die Garage abzuschließen, aber wenn sie an das Haus angeschlossen ist, kann sie einen Dieb mit einem einfachen Zugangspunkt versorgen.

Entfernen oder beschneiden Sie alle hohen Sträucher, die ein Versteck für einen Dieb schaffen könnten. Pflanzen Sie dornige Sträucher, die jeden Einbrecher dazu bringen, zweimal darüber nachzudenken, ob er nahe genug heranzukommen versucht, um durch ein Fenster zu klettern.

Fügen Sie mehr Außenbeleuchtung hinzu, wenn Sie dunkle Bereiche um das Haus herum haben. Verwenden Sie Bewegungssensor-Leuchten, die automatisch durch Bewegung ausgelöst werden. Dieses kann genug sein, jeden wegzuschrecken, der um das Haus herumschleicht.

Fügen Sie den Fenstern schwere Vorhänge hinzu und schließen Sie sie nachts. Wenn Sie Wertsachen haben, die die Leute von der Straße aus sehen können, ziehen Sie in Erwägung, diese Gegenstände in einen anderen Teil des Hauses zu verlegen.

Installieren Sie eine Alarmanlage. Wenn das Schlimmste passiert und ein Eindringling nach innen dringt, wird ein Alarmsystem Sie und die Polizei alarmieren. Der Ton des Alarms wird ausreichen, um die meisten Einbrecher abzuschrecken.

Wenn Sie einen Zaun haben, vergewissern Sie sich, dass die Tore mit Schlössern versehen sind. Ein Zaun ist eine zusätzliche Schutzschicht, aber nur, wenn es schwierig ist, diesen zu überwinden. Wenn ein Einbrecher weiß, dass er mit seinen gestohlenen Gegenständen beschwert ist über einen Zaun klettern muss, wird er vielleicht den Versuch von vornherein überdenken.

Locksecure – zuverlässiger Schlosser in der Nähe den Haag

http://www.locksecure.nl/slotenmaker-den-haag